Anmelden
DE

Die neue Sparkassen-Card 2.0 (Debitkarte)

Jetzt ist alles möglich.

Die neue Sparkassen-Card 2.0 (Debitkarte)

Jetzt ist alles möglich.

  • Sicheres Online-Shopping
  • Weltweites Bezahlen
  • Direkte Abbuchung vom Girokonto

Ab jetzt: Die neue Sparkassen Card 2.0 nur im S Start Konto ab 18 Jahre

Volle Freiheit bei voller Kontrolle

Mit Deiner neuen Sparkassen-Card bezahlst Du auf der ganzen Welt bargeld­los, kontakt­los und deutschland­weit sogar mobil. Dank 16-stelliger Karten­nummer, Ablauf­datum und Prüf­ziffer darfst Du Dich ab sofort außer­dem auf eine besonders sichere Online-Bezahl­option freuen. Gleich­zeitig hast Du Deine Ausgaben immer im Blick. Jeder Umsatz mit Deiner Debit­karte wird sofort von Deinem Giro­konto abgebucht – genau wie Du es von Deiner bisherigen Sparkassen-Card gewohnt bist.

Häufige Fragen zur neuen Sparkassen-Card 2.0

Welche PIN gilt für die neue Karte?

Die PIN Deiner bisherigen Sparkassen-Card behält ihre Gültigkeit. Natürlich kannst Du bequem eine Wunsch PIN vergeben.

Wieso kann ich die neue Karte nicht in Apple Pay oder der App "Mobiles Bezahlen" hinterlegen?

Hattest Du bereits Deine bisherige Karte dort hinterlegt, findet der Austausch der Karten im Hintergrund automatisch statt. Du musst nicht mehr manuell aktiv werden, daher wird die neue Sparkassen-Card auch nicht als digitalisierbare Karte angezeigt.

Was ist eine Vorautorisierung?

Eine Vorautorisierung z. B. im Rahmen von Hotel- oder Mietwagenreservierungen ist nun auch mit der Sparkassen-Card 2.0 möglich. Beispiel:
Kontostand 800 Euro, einen Mietwagen wird für 200 Euro reseviert Die Vorautorisierung erfolgt direkt auf dem Girokonto und vermindert den verfügbaren Betrag, so dass auf dem Konto noch 600 Euro zur Verfügung stehen. Es erfolgt jedoch noch keine direkte Verbuchung, diese wird erst bei der Inanspruchnahme der Leistung durch den Mietwagenanbieter ausgelöst.

Warum muss die Sparkassen Card 2.0 für den S ID-Check registrieren?

Damit die Sparkassen Card 2.0 vollumfänglich für den Einkauf im Internet genutzt werden kann, ist eine Registrierung für 3-D Secure erforderlich.
Der S-ID Check ist das Sicherheitsverfahren für Online-Kreditkartenzahlungen. Es dient zur eindeutigen Identifizierung eines Karteninhabers . Alle weiteren Infos zum S-ID Check gibt es hier:

Wer hilft mir bei Problemen mit der Sparkassen-Card 2.0?

Auf der Kartenrückseite ist die Servicerufnummer der Pluscard : 49 681 9376 4919
Dort können u. a. folgenden Leistungen erbracht werden:

  • Anfragen zum 3-D Secure-Verfahren
  • Fragen zu Akzeptanzproblemen
  • Reklamationsbearbeitung
  • Kartensperre aufnehmen und Versand der Ersatzkarte veranlassen
  • Allgemeine Kartenproduktinformationen erläutern
  • PIN-Fehlbedienungszähler zurücksetzen

Deine Vorteile im Überblick

Best of both worlds: Die neue Sparkassen Card 2.0 vereint die Vorteile einer Debit- und einer Kreditkarte in einem Produkt: Sie kann natürlich alles, was eine klassische Sparkassen-Card auch kann. Darüber hinaus:

  • ist sie weltweit einsetzbar, überall wo girocard und Mastercard akzeptiert werden: an Bezahlterminals in Geschäften, an Geldautomaten, bei Online-Shops
  • kann weltweit kontaktlos bezahlt werden und in Deutschland mit dem Smartphone
  • schützt sie durch neueste Sicherungsverfahren vor Betrug
  • kann eine Vorautorisierung z. B. im Rahmen von Hotel- oder Mietwagenreservierungen durchgeführt werden
Nächster Schritt:

Du hast Interesse an der neuen Sparkassen-Card – dann vereinbare direkt einen Termin mit Deinem Berater oder Deiner Beraterin.

Alles was Du zum Bezahlen brauchst – in nur einer Karte

S-ID-Check

Erst registriert, schon anprobiert

  • Bei Online-Zahlungen wird jetzt vermehrt nach dem S-ID-Check gefragt
  • In Zusammenarbeit mit  Mastercard® Identity Check™
  • Jetzt die S-ID-Check-App herunterladen, registrieren und online bezahlen.
Testsieger Privatkundenberatung

Testsieger bei der Privatkundenberatung 2020: Mit der besten Beratungsleistung und dem überzeugendsten Service in Düsseldorf belegen wir den ersten Platz beim FOCUS-MONEY CityContest. Und das bereits  drei Jahre in Folge.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i