Anmelden
DE

Investmentfonds & Zertifikate

Produktvielfalt im Portfolio bietet mehr Sicherheit.

Investmentfonds & Zertifikate

Produktvielfalt im Portfolio bietet mehr Sicherheit.

Investmentfonds

Investmentfonds 

  • Bequemer Zugang zu den internationalen Kapitalmärkten
  • Eignung zum langfristigen Vermögensaufbau
  • Objektiver Auswahlprozess externer Produktanbieter

Mögliche Fondsstrukturen:

  • Dividendenfonds
  • Nachhaltigkeitsfonds
  • Mischfonds
  • Aktienfonds
  • Renten- und Immobilienfonds
Fidelity International | DWS Investments

Einige unserer Vertriebspartner

Chancen & Risiken


Chancen

  • Der Anleger partizipiert an der Entwicklung eines definierten Marktes oder Themas (z. B. Aktien, Renten, Rohstoffe usw.).
  • Fonds sind vom Vermögen der Verwaltungsgesellschaft als getrenntes Sondervermögen zu sehen, welches im Falle einer Insolvenz dieser Gesellschaft gesichert ist.
  • Ein langfristiger Vermögensaufbau ist u. a. auch über Sparpläne möglich.

Risiken

  • Anlageentscheidungen über die Zusammensetzung des Fondsvermögens sind vom Anleger nicht beeinflussbar.
  • Die Streuung des Fondsvermögens schützt nicht vor einer evtl. negativen Gesamtwertentwicklung, d. h. Investmentfonds unterliegen Kursschwankungen sowie dem Risiko sinkender Anteilspreise.
  • Ein grundsätzliches Risiko besteht in der vorübergehenden Aussetzung von Anteilsrücknahmen wegen evtl. nicht ausreichender Liquidität oder einer Auflösung des Fonds.

Alleinverbindliche Grundlage für den Erwerb von Investmentfonds sind die wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte und Berichte für die jeweiligen Investmentfonds bzw. die Wertpapierinformationen der jeweiligen Zertifikate. Diese Dokumente erhalten Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Zertifikate

Zertifikate 

  • Schutz bei nervösen Märkten
  • Investitionen in unterschiedliche Strategien 
  • Eine Alternative in Zeiten niedriger Renditen

Mögliche Zertifikatsstrukturen:

  • Indexzertifikate
  • Aktienanleihen aus nationalen und internationalen Aktienindizes
  • Zertifikate mit besonders hohem Puffer
Landesbank Baden-Württemberg | Deka

Einige unserer Vertriebspartner 

Aktuelle Produktempfehlungen erhalten Sie von Ihrem Beratenden der Stadtsparkasse Düsseldorf.

Chancen & Risiken

Chancen

  • Die Abdeckung sämtlicher Chancen- und Risikoprofile erfolgt durch verschiedene Zertifikatetypen.
  • Eine über- oder unterproportionale Partizipation an Aktien, Rohstoffen, Währungen etc. ist möglich.
  • Das Zertifikate-Spektrum bietet eine Reihe von Produktlösungen, bei denen der Anleger auch ohne nennenswerte Kursgewinne bzw. Kursverluste des Basiswertes Renditen erwirtschaften kann.

Risiken 

  • Im Falle der Insolvenz des Emittenten ist ein Kapitalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.
  • Ein Kursänderungsrisiko besteht durch positive oder negative Kursänderungen des Basiswertes.
  • Zertifikate unterliegen einem Liquiditätsrisiko und Währungsrisiko. 

Alleinverbindliche Grundlage für den Erwerb von Zertifikaten sind die wesentlichen Anlegerinformationen, Verkaufsprospekte und Berichte für die jeweiligen Investmentfonds bzw. die Wertpapierinformationen der jeweiligen Zertifikate. Diese Dokumente erhalten Sie in deutscher Sprache bei Ihrer Sparkasse. Diese Information kann ein Beratungsgespräch nicht ersetzen.
Die steuerliche Behandlung der Erträge hängt von den persönlichen Verhältnissen des jeweiligen Kunden ab und kann künftig auch rückwirkenden Änderungen (z. B. durch Gesetzesänderung oder geänderte Auslegung durch die Finanzverwaltung) unterworfen sein.

Alle Informationen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Sie können eine selbstständige Anlageentscheidung des Kunden erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Die Informationen sind nicht als Grundlage für irgendeine vertragliche oder anderweitige Verpflichtung gedacht, noch ersetzen sie eine Rechts- und / oder Steuerberatung.

Diese und weitere Anlagemöglichkeiten erläutern Ihnen unsere Berater in einem persönlichen Gespräch.

Testsieger Banking-App

Die Sparkassen-App wurde 2019 aus insgesamt 26 Banking-Apps von CAPITAL mit der Höchstnote ausgezeichnet.

Beste Robo-Advisors

Die Vermögensverwaltung fyndus gehört zu den wichtigsten Anbietern von Online-Vermögensverwaltungen.

 Cookie Branding
i