Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
S-BusinessLine
0211 878-2110
Unsere BLZ & BIC
BLZ30050110
BICDUSSDEDDXXX

Unterstützung in der Corona-Krise

In wenigen Klicks zum passenden Kreditantrag während der Corona-Epidemie

Unterstützung in der Corona-Krise

In wenigen Klicks zum passenden Kreditantrag während der Corona-Epidemie

Überblick

Derzeit sind betrügerische Mails in Umlauf (Stand: 04.05.2020) 

Betrüger versuchen, Ihre Daten per Mail abzugreifen und sich an der Soforthilfe zu bereichern. Die Mail-Adresse corona-zuschuss@nrw.de.com ist ein Fake. Das beigefügte Schreiben stammt nicht von der Landesregierung.  Bitte reagieren Sie nicht auf derartige E-Mails und die darin enthaltenen Aufforderungen. E-Mails der Landesbehörden enthalten immer die Endung ".nrw.de".

Unterstützung in der Corona-Krise

Die finanziellen Folgen des Corona­virus sind inzwischen in vielen Branchen und bei Unternehmen aller Art und Größe ange­kommen. Ihre Sparkasse ist auch in dieser schweren Zeit an Ihrer Seite und zuver­lässiger Partner für alle Finanz­fragen.

Online-Antrag zur Sparkassen-Soforthilfe

Mit unserer Sparkassen-Soforthilfe stellen wir Ihnen schnell und unbürokratisch liquide Mittel zur Verfügung und gehen bis zum Zufluss der Leistungen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) für Sie in Vorleistung.

  • Zinssatz ab 1%* mit einer Laufzeit bis zu 10 Jahren
  • Überbrückung von Liquiditätsengpässen bis zur Ablösung durch die KfW
  • Unbürokratisches Vorgehen und schnelle Prüfung
  • Kreditbedarf orientiert sich am Liquiditätsbedarf
  • Direkt online beantragen  

Online-Antrag zum KFW-Schnellkredit

Zur Verbesserung Ihrer Liquidität und Abdeckung Ihrer laufenden Kosten durch die Corona-Krise, können Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitenden jetzt über die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) einen Schnellkredit beantragen.

  • Zinssatz ab 3%** mit einer Laufzeit bis zu 10 Jahren
  • Für Anschaffungen und laufende Kosten
  • Die KFW übernimmt 100% des Bankenrisikos
  • Kleinere und größere Kreditbeträge – bis zu 800.000 Euro
  • Direkt online beantragen

*Die Konditionen für die Endfinanzierung dienen lediglich der Orientierung und geben unverbindlich den Stand zum jeweiligen Zeitpunkt wieder.
**Die Konditionen dienen lediglich der Orientierung und geben unverbindlich den Stand zum jeweiligen Zeitpunkt wieder.

Informationen zur staatlichen Soforthilfe

Die Auswirkungen der Corona-Krise treffen Solo-Selbst­ständige, Frei­berufler und kleine Unternehmen besonders hart. Finanzielle Unter­stützung können die Hilfs­pakete der Bundes­länder bieten, ebenso wie die Sofort­hilfe der Bundes­regierung.

Der Sparkassen-Newsblog

Alles was Sie als Sparkassen-Kunde jetzt zum Thema Corona­virus wissen müssen, finden Sie im Newsblog auf sparkasse.de.

Digitaler Mittelstand

Digitale Lösungen für Unternehmen in Krisenzeiten

Lächeln ist einfach.

Trotz „Maskenpflicht”.

Bitte betreten Sie unsere Geschäftsräume nur mit einer Mund-Nasen-Bedeckung. Zu Ihrem und zu unserem Schutz.

Wir danken für Ihr Verständnis.

Weitere Unterstützung

Weitere Möglich­keiten zur finanziellen Unter­stützung

Kurzarbeiter­geld – Informationen der Arbeits­agentur

Kurzarbeiter­geld kann Entgeltausfall aufgrund von Kurz­arbeit in Ihrem Betrieb zum Teil ausgleichen. Erfahren Sie alles Wesentliche rund um die Leistung, die Arbeitgeber online beantragen können.

BAFA fördert Unternehmens­beratung

Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle (BAFA) unterstützt Corona-betroffene kleine und mittlere Unternehmen (KMU) einschließlich Frei­berufler mit bis zu 4.000 Euro, wenn sie eine Unternehmens­beratung in Anspruch nehmen.

Bundes­ministerium für Wirtschaft und Energie

Auswirkungen des Coronavirus – Informationen und Unter­stützung für Unternehmen

Diese Hilfen können Sie vom Finanzamt bekommen

  • Hinausschieben von Steuerzahlung
    Die Finanz­behörden können die Zahlung von Steuern für die von den Auswirkungen des Corona- Virus betroffenen Unternehmen ab sofort leichter zinsfrei stunden.
    Voraus­setzung: Die Einziehung muss eine erhebliche Härte dar­stellen. In der aktuellen Situation stellt das Finanzamt daran keine strengen Anforderungen.
  • Anpassung von Voraus­zahlungen
    Das Finanzamt kann Ihre Voraus­zahlungen auf die Einkommens- und Körperschafts­steuer unkompliziert herabsetzen.
    Voraussetzung: Ihre Einkünfte sind im laufenden Jahr voraussichtlich geringer.
  • Aussetzung von Vollstreckungs­maßnahmen
    Die Finanz­behörden verzichten bis Ende 2020 auf Vollstreckungs­maßnahmen, zum Beispiel Konto­pfändungen beziehungsweise Säumnis­zuschläge.
    Voraus­setzung: Der Schuldner einer fälligen Steuer­zahlung ist unmittelbar von den Auswirkungen des Corona-Virus betroffen.

Außerdem: Bei den Steuern, die von der Zoll­verwaltung verwaltet werden, zum Beispiel Energie­steuer und Luftverkehrs­steuer, kommt die General­zoll­direktion den Steuer­pflichtigen ebenfalls entgegen.

Gleiches gilt für das Bundes­zentralamt für Steuern, das bei seiner Zuständigkeit für die Versicherungs­steuer und die Umsatz­steuer entsprechend verfährt.

Services

Die wichtigsten Online-Services im Überblick

In der aktuellen Situation bleiben Sie weiterhin handlungs­fähig. Die Bargeld­versorgung über Geld­automaten ist sicher­gestellt. Mit den Online-Services Ihrer Sparkasse machen Sie wichtige Bank­geschäfte einfach von zu Hause aus.

Online-Banking – Finanz­geschäfte einfach von Zuhause erledigen

Mit dem Online-Banking Ihrer Sparkasse haben Sie immer und überall Zugriff auf Ihre Finanzen – vom Smartphone, Tablet oder Computer.

Zahlungsfähig bleiben auch vom Homeoffice aus

Ihre Mitarbeitenden arbeiten vom Homeoffice und suchen eine Alternative zu der zentral im Unternehmen installierten Electronic Banking-Software?
Unsere Lösung: S-Business Banking. Bequem per Internet erreichbar, von jedem Ort der Welt mit Zugriff auf alle Konten bei allen Banken. Mit optionalem 4-Augen-Prinzip und Freigabemöglichkeit per App.

Mietkautionen online anlegen, verwalten und auszahlen

Ohne Sparbuch oder Bargeld Mietkautionen sicher und komfortabel online verwalten. Aufgrund des Kontaktverbots kann bei Ein- oder Auszug eine Mietkaution nicht persönlich übergeben werden. Unsere Lösung: FIO S-ACCOUNT, die komfortable, BGB-konforme Verwaltung von Mietkautionen über das Internet.

#stayopen - damit auch der Zahlungsverkehr einfach bleibt:

OneStopShop* –  eine Kombination aus einfach einzurichtender Webseite mit eigenem Webshop und Akzeptanz gängiger Bezahlverfahren. "Mehr zu OneStopShop"

Hygienische Zahl­verfahren anbieten

Ihre Kunden bezahlen Sie mit ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte), S-Kreditkarte, Sparkassen-Karte Basis (Debitkarte) und ihrem Smartphone ganz einfach kontaktlos. Schnell, bequem und hygienisch. Bei Beträgen bis 25 Euro ohne PIN-Eingabe.*

Alle Services im Überblick

Im Service-Center Ihrer Sparkasse finden Sie viele weitere Services. Erledigen Sie diese einfach jederzeit von Zuhause aus.

Diese Filialen sind weiterhin für Sie geöffnet:

Benderstraße 1 
Berliner Allee 33 
Brunnenstraße 75 
Collenbachstraße 10 
Gertrudisplatz 16-18 
Hauptstraße 36 

Immermannstraße 65 
Klemensplatz 10 
Krischerstraße 7 (40789 Monheim) 
Luegallee 67 
Ulmenstraße 275a 
Die Mobile Filiale bleibt uneingeschränkt wie bisher im Einsatz. 

Seit 15.05.2020:

Bilker Allee 77*
Bogenstraße 39*
Grafenberger Allee 402*
Kölner Landstraße 172*
Peter-Behrens-Straße 113*
Rethelstraße 171*
Westfalenstraße 20*
*Mo. und Mi. von 09:00 - 13:00 und 14:00 - 17:30 Uhr sowie Fr. von 09:00 - 13:00 Uhr

Neben den aufgeführten Standorten finden Unternehmen und gewerbliche Kunden Gewerbekundenkassen an folgenden Standorten:

Benderstraße 1
Berliner Allee 33
Bolker Straße 17 (SB-Kasse)
Brunnenstraße 75
Flughafen (SB-Kasse)
Luegallee 67
Gertrudisplatz 16-18
Ulmenstraße 275a

Weitere Informationen

Weitere Informationen

IHK Düsseldorf

Informationen der IHK für Unternehmen

Stadt Düsseldorf

Informationen für Unternehmen

HWK Düsseldorf

Informationen der HWK für Unternehmen

Zentrales Informationsportal der Sparkassen-Finanzgruppe

Fragen und Antworten zur Coronakrise finden Sie hier.

 Cookie Branding
Schließen

 

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

 

i